EFH in Seenähe – SN-Neumühle mit Vollkeller, Tiefgarage und überschaubarem Grundstück

EFH in Seenähe – SN-Neumühle mit Vollkeller, Tiefgarage und überschaubarem Grundstück
Zu Verkaufen €400.000 - Einfamilienhaus
2555 112 m² 1978 Baujahr 532 m²

Objektbeschreibung

Das zum Verkauf stehende EFH, steht auf einem ca. 532 m² großem Grundstück und wurde ca. im Jahre 1978 als typisches EFH E 5 S/ 72 GSB in Massivbauweise mit einem Keller und Tiefgarage errichtet. Diese sogenannten Typenhäuser sind 1972 in der damaligen DDR entwickelt worden und mit Gasbeton- Wandbausteinen (GSB) errichtet worden. Die Immobilie befindet sich in einer sehr ruhigen Nebenstraße. Am nähesten zum EFH liegt der in 5 Gehminuten zu erreichende Lankower See, mit seinen vielen Bademöglichkeiten. Aber auch der Neumühler oder der Ostorfer See, mit ihren Bademöglichkeiten, sind in ca. 10 Gehminuten zu erreichen.

Die Außenwände im EG und OG bestehen aus einem 24 cm Gasbetonstein, versehen mit einem Kratzputz, der weiß gestrichen wurde. Die Außenwände des Kellers bestehen aus Betonhohlblocksteinen. Die Terrasse am Wohnzimmer ist mit Bitumenbahn abgedichtet und mit Fliesen belegt. Unter der Terrasse befindet sich die Garage.
Die gesamte Außenhülle ist in tadellosem Zustand und regelmäßig instand gehalten worden. So wurde im Jahre 1998 das Dach komplett erneuert, 1996-1998 wurden die Fenster erneuert, 1996 wurden Rollläden installiert, 2012 eine neue Gasheizung Marke Viessmann eingebaut und 2013 ein Garagenrolltor installiert.
Das Innere des Hauses ist, trotz des DDR Einrichtungscharmes, komplett renovieren und zu modernisieren.

Erdgeschoss: Windfang, Diele mit Aufgang zum Dachgeschoss, Gä-WC, Küche, Wohnzimmer mit Austritt auf die Terrasse, Arbeitszimmer, ca. 64,31 m² Wfl.
Dachgeschoss: kleiner Flur, 3 Zimmer, Bad mit Wanne (komplett sanierungsbedürftig), ca. 47,95 m² Wfl.
Kellergeschoss: Partyraum, Waschküche/ HWR mit Ausgang zum Grundstück, Werkstattraum, Lagerraum, Heizungsraum, Garage, ca. 78,76 m² Nfl.

Außenanlage: Rasen, Koniferen, Obstbäume, kleine Rotbuche, größere Buche als Schattenspender, Unterstand, Einfriedung durch Hecken, Zufahrt zur Tiefgarage

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich im Stadtteil Neumühle zwischen drei schönen Seen, dem Neumühler See, dem Lankower See und dem Ostdorfer See. Neumühle hat ca. 3100 Einwohner. 1888-1890 entstand in Neumühle ein Wasserturm, der heute noch das Wahrzeichen Neumühles ist. Die Innenstadt ist ca. 5 km von Neumühle entfernt, doch durch die gute Verkehrsanbindung mit dem Bus der Linie 12 bis 14 erreicht man die City in etwa 11 Minuten. In Neumühle gibt es eine Privatschule mit Grundschule, Gymnasium und Regionalschule, eine Kita und Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel (NETTO) u.a. Über die Umgebungsstraße B106 gelangt man zum Sieben-Seen Center, einem Einkaufszentrum mit Kaufland und vielen Einzelhandelsgeschäften. Das nächste Ärztehaus befindet sich in der Weststadt und in Lankow und ist mit dem Bus erreichbar.

Ausstattung

Viessmann-Gas-Heizung (Bj. 2012), Rollläden, Keller, Tiefgarage

Sonstiges

Ein Energieausweis ist in Erstellung.

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 532 m²
  • Zimmer insgesamt: 5
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Kaufpreis: 400.000 €
  • Courtage: 3.57 %
  • Anzahl TG-Stellplätze: 1
  • Nutzfläche: 78,76 m²
  • Terrassen: 1
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Befeuerung: Gas
  • Stellplatzart: Tiefgarage
  • Baujahr: 1978
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Immobilie ist verfügbar ab: sofort